ruhig und leise

Gestern vormittag hatten die Kinder der 1a in Biologie das neue Thema Katze bzw. Hauskatze. Das Thema wurde von der Lehrerin mit einem Märchen der Gebrüder Grimm eingeleitet. Die Kinder sollten sich alle bequem zurücklehnen. Dann hat die Lehrerin ihnen die Geschichte spannend mit viel Mimik, Gestik und Spannungsaufbau in der Stimme vorgelesen. Mich hat daran fasziniert, wie auf einmal alle Kinder ruhig und leise 5 min. lang auf ihren Stühlen sitzen konnten. Sogar die Burschen (Red Bull-Kinder) haben aufmerksam und ohne Blödeln volle 5 min. lang zugehört.

13.11.08 15:31

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen